Erfahrungsberichte glücklicher Menschen

Manuela aus München
Die Erfahrungen mit Divine Openings ist für mich eine totale Bereicherung. Durch Angelika`s liebevolle Begleitung und Unterstützung, konnte ich tiefsitzende schmerzvolle Gefühle  zu Tage befördern und loslassen. Seither lebe ich viel bewusster den Blick nach Innen gerichtet. Ich bin in meiner Mitte.
Danke, Danke, Danke

Vera aus NRW
Loslassen und dem Göttlichen die Schwergewichte überlassen… klingt so einfach, ist es auch. Das Schmelzen meiner Widerstände machte meine negativen „ Programmierungen“ sichtbar und neutralisierte diese, sodass ich neue positive „Programme“ nach und nach vollständig akzeptieren konnte. Endlich habe ich gefunden, was mir dauerhaft hilft, meine „ angelernten“ Gefühle und Widerstände gehen zu lassen und immer mehr der Wahrheit meines Herzens zu vertrauen. Ich bekam meine Macht zurück und konnte die volle Verantwortung für mich und mein Leben übernehmen. Das ist so befreiend… alles ist nun leichter. Angelika vielen Dank für deine liebevolle und einfühlsame Begleitung auf dem Weg durch meine „blinden“ Flecken! Du bist einmalig!
Wie schön, dass es dich gibt.

Sabine aus München
Liebe Angelika, oh ja es war wunderbar kuschelig bei deinem letzten Divine Openings - Abend! ich danke dir seeehr für die Unterstützung bei  meiner neuesten Entfaltung. Wie kraftvoll dieses "ich bin....." ist ....,  wieviel besser es ist bei niedrigen Emotionen das "ich fühle mich" zu verwenden war mir bis dahin nicht bewusst...   ist erst jetzt zu mir vorgedrungen. und wau, es ist sooooo kraftvoll :-)  auch das Eintauchen in bisher eher mit Widerstand getränkten Gefühlen, fällt mir sehr viel  leichter… ach dieses Erschaffen nur durch Absichten ist soooooo fantastisch..... auch wenn ich deine kleinen Retreats nicht mehr wirklich  benötige, erfahre ich immer wieder feines Neues und fühlt es sich soooooooooo gut an dabei zusein :-) :-)
ich danke dir von Herzen, allerliebste herbstlich leuchtende Grüsse,
Sabine

Christian aus Mecklenburg Vorpommern

Hallo liebe Angelika,

ich möchte Dir nun auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für die wunderbaren Momente auf deinem Schweigeretreat in Lychen danken. Vielen Dank das Du Dir extra noch Zeit für mich genommen hast. Seitdem sind nun gute zwei Wochen vergangen und es bewegt sich eine ganze Menge in und um mich. Ich spüre deutlich, dass ich der GLEICHGÜLTIGKEIT und der Ruhe in mir wieder ein ganzes Stück näher gekommen bin.

Schwierigkeiten, gerade finanzieller Natur, für die es noch kurz zuvor keine Lösungen zu geben schien, haben sich gelöst und wie von selbst erledigt. Konkret mal als Beispiel genannt: Ich hatte Ende Juni noch 1000€ bei einem Freund offen und sollte diese bis Ende Juli beglichen haben. Nun ist meine finanzielle Situation, wie Du ja aus unseren Gesprächen weißt , derzeit ja sehr angespannt, sodass es keine Lösung dafür zu geben schien. Ich wollte meinen Freund schon schweren Herzens kontaktieren und ihn um Aufschub bitten als ich einige Tage nach dem Retreat unverhofft Post bekam.

Es war die Betriebskostenabrechnung für das Jahr 2014 und zu meiner großen Freunde wies sie nicht nur ein ordentliches Guthaben auf, sondern auch noch eine Mietsenkung von 15%. Somit hatte sich der Anruf bei meinem Freund von selbst erledigt und für nicht mehr notwendig erklärt. Des Weiteren habe ich vor einem guten halben Jahr meine Firma gegründet und im Zuge dessen eine Internetwerbekampagne gestartet, welche eine ordentliche Stange Geld gekostet hat. Zu meinem Unmut war diese Kampagne bis zum Retreat vollkommen unrentabel und vernichtete nur Geld anstatt welches zu mir zu bringen. Nach dem Retreat sprach ich mit Gott und bat ihn um die Übernahme der Schwergewichte und es passierte der nächste Hammer. Obwohl die Verträge eine Aufhebung der Kampagne nicht vorsahen, bat mir das Werbeunternehmen von sich aus eine Auflösung des alten Vertrags an und die Rückerstattung aller bis dahin gezahlten Beiträge. Mit dem erstatteten Geld habe ich eine neue Kampagne starten können und wie soll es anders sein, es läuft.

Ich bin derzeit überglücklich! Die Widerstände in der Arbeit lösen sich und meine Beziehung ist einfach der Hammer und so harmonisch wie ich es bis dato noch nicht kannte. Vielen lieben Dank und mach weiter so. Wir sehen und hören uns. Alles Liebe und eine kräftige Umarmung!

Bärbel aus München
Was macht die „Arbeit“ mit Angelika für mich aus und so wirksam? Angelika hat die ungewöhnliche Gabe, in ihrem eigenen Körper sehr deutlich mitspüren zu können, was im Körper ihrer Klienten vor sich geht und sie so bei der Wahrnehmung ihrer eigenen Gefühle zu unterstützen. Ich empfinde das als unglaubliche Hilfestellung, da ich mich so leichter tue, meiner Körperwahrnehmung zu vertrauen. Ich habe ein sehr gutes Körpergefühl und doch ist es manchmal so, dass Angelika vor mir benennen kann, welche Nuance das gerade aufsteigende Gefühl hat. So kann sie ihre Klienten sehr effizient durch Prozesse führen, die die energetische Auflösung eines Themas zu Folge haben.

Ich habe bislang insgesamt vier Sitzungen bei Angelika genommen und es hat sich so ziemlich alles in meinem Grund-Lebensgefühl geändert. Ein „Wunder“ jagte das nächste und es fand eine Entwicklung in mir statt, die ich selbst kaum glauben konnte und kann. Veränderungen, auf die ich jahrelang hingewirkt hatte, fanden plötzlich statt. Divine Opening ist für mich die wirksamste Methode, die ich kennengelernt habe, um Veränderungen zu initiieren und zuzulassen -  und ich beschäftige mich seit 25 Jahren mit verschiedensten Methoden wie Körperarbeit (Initiatische Therapie, Lomi Lomi Nui), Systemische Aufstellungen, NLP und  HUNA. Und Angelika hat die spezielle Gabe, ihre Klienten mit der kompletten Präsenz und Liebe durch blinde Flecken zu führen und so eine Veränderung zu initiieren.

Eva- Maria aus Mecklenburg Vorpommern

Liebe Angelika,

am Sonntagabend sind wir von unserem Schweigewochenende zurückgekehrt. Noch immer sind wir gefühlsmäßig an diesem Ort. Viele neue Erkenntnisse und Bewegungen begleiten uns. Vielen Dank nochmals für diese wundervollen Stunden und Tage mit Dir. Wir freuen uns sehr das Du uns auf diesem Weg zu uns selbst leitest und begleitest.

Mit liebevoller Umarmung und auf ein baldiges Wiedersehen,
drücken Dich. Eva-Maria und Christian

Karina aus Mecklenburg Vorpommern

Liebe Angelika,
ich freue mich, dass ich dich nun persönlich treffen durfte.

Von Herzen    D a n k e    für die schönen Tage mit dir in Lychen. Es fühlte sich für mich richtig an, mich fürs Schweigeretreat anzumelden. Ich freue mich über diese neue Erfahrung und über deine wunderbare Art, mit der du unsere Gruppe durch diese Zeit begleitet hast.

Ich fuhr ruhig und entspannt nach Hause und spürte einfach ein tiefes Gefühl von Frieden in mir.

Mit einem Sträußchen Johanniskraut nochmals Dankeschön! Herzlich Karina

Liebe Angelika,
auch ich möchte dir von Herzen für dieses wunderbare Schweigeretreat in Lychen danken. Die Tagen, Stunden, Minuten waren so wundervoll, so friedlich, so leicht und voll glückseligmachender, herrlicher Schwingung. Du hast uns so voller Freude und mit so viel Spaß durch die Tage geleitet. Danke! Bei mir sind die Klarheiten noch klarer geworden und was ich abgegeben habe, das weiß ich einmal mehr ganz sicher, das wird das Göttliche regeln. Ich bin noch immer so wunderbar beschwingt -  das bleibt wohl jetzt immer so :-)) Und gleichzeitig freue ich mich auf jedes andere Gefühl, das ich spüren und umarmen darf. Danke, dass du mich auf diesem grandiosen Weg begleitest.

Auf bald! In großer Liebe und mit einer inniglichen Umarmung, deine Friederike